Rechtliche Hinweise

  • Anwendungsbedingungen: Bitte lesen Sie diese Bedingungen genau durch. Mit dem Zugriff auf diese Website und ihre Seiten erklären Sie, dass Sie die folgenden Anwendungsbedingungen und rechtlichen Informationen im Zusammenhang mit dieser Website (und den darin enthaltenen Elementen) anerkannt haben. Wenn Sie mit den nachfolgenden Bedingungen nicht einverstanden sind, unterlassen Sie den Zugriff auf diese Website und ihre Seiten (nachfolgend «Website» genannt).
  • Qualifikation: Der Verein zur Förderung der Landwirtschaft und Berufsausbildung in Ostafrika verfolgt ausschliesslich gemeinnützige Zwecke, verfolgt keine kommerziellen Zwecke, erstrebt keinen Gewinn und ist politisch und konfessionell neutral. Der Verein bezweckt die Förderung von Landwirtschaft und Berufsausbildung in Uganda, Tansania, Kenia, Ruanda und Burundi. Der Vereinszweck wird insbesondere erreicht durch die Unterstützung von Landwirtschaftsbetrieben; die Unterstützung in der Berufsausbildung zur Förderung der Wissenserweiterung und Stärkung der Handlungsfähigkeiten der indigenen Bevölkerung sowie die Förderung von Projekten zur Verbesserung ihrer sozio-ökonomischen Situation, Gesundheit der Menschen und deren Umwelt. Im Rahmen des Vereinszweckes plant und vollzieht der Verein verschiedene Projekte in den Bereichen der Landwirtschaft und Berufsausbildung. Zum Beispiel erwirbt der Verein für die Bauern Land und Zuchttiere oder hilft ihnen beim Bau von Häusern und Farmen, um nachhaltig einen Bauernbetrieb oder Kleingewerbe zu führen.
  • Kein Angebot: Die Informationen auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken. 
  • Keine Zusicherung: Obwohl der Verein zur Förderung der Landwirtschaft und Berufsausbildung in Ostafrika alle Sorgfalt darauf verwendet hat, dass die Informationen auf dieser Website zum Zeitpunkt der Veröffentlichung genau sind, kann weder eine explizite bzw. implizite Zusicherung oder Gewährleistung (auch gegenüber Dritten) hinsichtlich der Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der Information gemacht werden. Meinungen und sonstige Informationen auf dieser Website können jederzeit ohne Ankündigung geändert werden. Die Publikation von Meinungen oder Informationen auf dieser Website impliziert nicht, dass sich diese Informationen oder Meinungen oder aber die Grundlagen dieser Informationen oder Meinungen seit der Erstellung oder Publikation nicht geändert haben.
  • Keine Gewährleistung: Der Verein zur Förderung der Landwirtschaft und Berufsausbildung in Ostafrika stellt die Informationen und Meinungen ohne jegliche Gewähr zur Verfügung. Der Verein zur Förderung und Berufsausbildung in Ostafrika übernimmt ausserdem keine Verantwortung und gibt keine Garantie dafür ab, dass die Funktionen auf dieser Website nicht unterbrochen werden oder fehlerlos sind, dass Fehler behoben werden oder dass diese Website oder der jeweilige Server frei von Viren oder schädlichen Bestandteilen ist.
  • Haftungsausschluss: Jegliche Haftung vom Verein zur Förderung und Berufsausbildung in Ostafrika (einschliesslich Fahrlässigkeit) für Schäden oder Folgeschäden, die sich aus der Benutzung oder dem Zugriff auf die Elemente dieser Website bzw. auf Links zu Websites Dritter (bzw. aus der Unmöglichkeit der Benutzung oder des Zugriffs) ergeben, ist ausgeschlossen. Zudem lehnt der Verein zur Förderung und Berufsausbildung in Ostafrika jede Haftung für Manipulationen am EDV-System des Internet-Benutzers durch Dritte ab.
  • Links zu anderen Websites: Der Verein zur Förderung und Berufsausbildung in Ostafrika kann die mit der Website «verlinkten» Websites oder die Links-Liste nicht überprüfen und ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Off-Site-Seiten oder anderer Websites, die mit der Website verlinkt sind. Das Aktivieren eines Links zu Off-Site-Seiten oder anderen Websites erfolgt auf eigenes Risiko.
  • Keine Datensicherheit: Wenn Sie diese Website besuchen, werden Ihre Daten über ein offenes, jedermann zugängliches Netz transportiert. Die Daten können demnach grenzüberschreitend übermittelt werden. Dies beinhaltet insbesondere folgende Risiken: Die Daten können durch Drittpersonen abgefangen und eingesehen werden, was diesen Dritten einen Rückschluss auf eine allenfalls bereits bestehende oder künftig bestehende Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und dem Verein zur Förderung und Berufsausbildung in Ostafrika erlaubt.
    Weiter nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Informationen, die Sie über ein elektronisches Medium, insbesondere über E-Mail, SMS, Kontaktformulare etc. an den Verein zur Förderung und Berufsausbildung in Ostafrika übermitteln bzw. sich von ihm übermitteln lassen, in der Regel unverschlüsselt erfolgen. Selbst bei einer allenfalls verschlüsselten Übermittlung bleiben Absender und Empfänger jeweils unverschlüsselt. Der Rückschluss auf eine allenfalls bestehende oder künftig bestehende Geschäftsbeziehung zum Verein zur Förderung und Berufsausbildung in Ostafrika kann deshalb für Dritte möglich sein.
    Bitte beachten Sie, dass E-Mail Kommunikation aus technischen Gründen weder vertraulich noch sicher ist. 
  • Copyright: Die Inhalte der Website www.vflbo.jimdocom, insbesondere die Online-Publikationen, sind urheberrechtlich geschützt. Die vollständige oder teilweise Vervielfältigung, die elektronische oder mit anderen Mitteln erfolgte Verbreitung und Veränderung sowie die Benutzung für kommerzielle oder öffentliche Zwecke (insbesondere Einbau in eine Website) bedarf der vorherigen Zustimmung durch den Verein zur Förderung und Berufsausbildung in Ostafrika.
    Sämtliche Elemente auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und gehören ausschliesslich und umfassend dem Verein zur Förderung und Berufsausbildung in Ostafrika. Vorbehalten sind Urheberrechte Dritter. Die Elemente sind nur für Browsingzwecke frei benutzbar; falls Elemente ganz oder teilweise in irgendeiner Form - elektronisch oder schriftlich - reproduziert werden, ist die ausdrückliche Nennung vom Verein zur Förderung und Berufsausbildung in Ostafrika als Urheber erforderlich. Die online verfügbaren Publikationen wurden zu diesem Zweck um eine Zitierweise ergänzt. Ausserdem muss für die Wiederveröffentlichung jeglicher Elemente die explizite Zustimmung vom Verein zur Förderung und Berufsausbildung in Ostafrika eingeholt werden.